Suchen
 
registrieren  - anmelden

VSSU Campus
  

Musterverträge

Die folgenden Musterverträge für Monatslöhner und Stundenlöhner wurden bewusst kurz und knapp gehalten, damit sie vom jeweiligen Sicherheitsdienstleistungs-Unternehmen nach den situativen Bedürfnissen ergänzt werden können.

Muster für Monatslöhner zum Herunterladen

Muster für Stundenlöhner zum Herunterladen

 

Gesamtarbeitsvertrag für den Bereich Sicherheitsdienstleistungen

Hier geht’s zum Gesamtarbeitsvertrag 2016: http://www.pako-sicherheit.ch/?n0=13

Was ist ein Gesamtarbeitsvertrag?

 

Allgemeinverbindlicherklärung
Grundbeschluss

Bundesgesetz über die Allgemeinverbindlicherklärung von Gesamtarbeitsverträgen

Bundesratsbeschluss Verlängerung vom 28. Oktober 2008 

Bundesratsbeschluss über die Allgemeinverbindlicherklärung des Gesamtarbeitsvertrages für die private Sicherheitsdienstleistungsbranche vom 30. Juni 2008 

Bundesratsbeschluss über die Allgemeinverbindlicherklärung des Gesamtarbeitsvertrages für die private Sicherheitsdienstleistungsbranche vom 19. Januar 2004 

 

Änderungen

Änderung vom 02.04.2013

Änderung vom 21.04.2011

Änderung vom 12.04.2010 

Änderung vom 10.12.2007

Änderung vom 30.08.2007

Änderung vom 17.07.2006

Änderung vom 14.01.2005

 

Anschlussvertrag

Anschlussvertrag zum Gesamtarbeitsvetrag für den Bereich Sicherheitsdienstleistungen

 


Paritätische Kommission Sicherheit

PaKo Sicherheit
Postfach 272
3000 Bern 15
Tel: 031 381 58 69
Fax: 031 381 58 70
info@pako-sicherheit.ch
http://www.pako-sicherheit.ch

 


Informationen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber mit Sitz im Ausland

Egal wo der Sitz eines Arbeitgebers oder der Wohnort eines Arbeitnehmers ist – wenn Arbeit in der Schweiz verrichtet wird gilt Schweizer Recht. Um Arbeitgebern zu helfen, dass sie vom Lohn über den allgemeingültigen Gesamtarbeitsvertrag, die Sozialvorsorge bis zur Arbeits- und Betriebsbewilligung alles richtig machen und Arbeitnehmern zu zeigen, was sie in der Schweiz zu erwarten haben, finden Sie bei diesem Link alle nötigen Informationen. Übrigens auch wenn Sie nur für kurze Zeit wie ein paar Stunden in der Schweiz tätig werden wollen!

http://www.entsendung.admin.ch

 


Schwarzarbeit bekämpfen: Kampagne informiert und sensibilisiert

Schwarzarbeit geht uns alle an: nicht nur diejenigen, die schwarzarbeiten, und diejenigen, die andere schwarzarbeiten lassen. Denn die Folgen der Schwarzarbeit betreffen uns alle. Am 1. Januar 2008 treten das neue Bundesgesetz über Massnahmen zur Bekämpfung der Schwarzarbeit (BGSA) und die Verordnung über Massnahmen zur Bekämpfung der Schwarzarbeit (VOSA) in Kraft. www.keine-schwarzarbeit.ch

Merkblatt Schwarzarbeit  / Checkliste Schwarzarbeit 



S


S